Angebote zu "Hundertwasser" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Friedensreich Hundertwasser: Bild 'Vapor - Der ...
295,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

1973 besuchte Hundertwasser erstmals die Kapverden, eine Gruppe aus 16 vulkanischen Inseln 600 km vor der Westspitze Afrikas. Der damals noch unter portugiesischer Verwaltung stehende Inselstaat wurde 2 Jahre später unabhängig. 1982-1985 schuf Hundertwasser für den neuen Staat der Kapverden die Briefmarken-Edition. Mit feinsten Linien wurde Hundertwassers Aquarellvorlage 770 in eine Stahlplatte graviert und für die 50 Escudos-Sonderblock-Ausgabe in drei Farbvarianten realisiert. Das heute kaum noch genutzte Verfahren des Stahlstiches eignet sich besonders auch für kleinste Darstellungen. Die drei Farbvarianten von 'Vapor' wurden in einer limitierten Auflage von je 10.000 Exemplaren von der österreichischen Staatsdruckerei gedruckt. Format 26 x 19 cm (H/B), einzeln nummeriert. Wir liefern Ihnen das Blatt in aufwendiger Objektrahmung mit einem mattschwarzen Schrägschnitt-Passepartout, das von Hand passend zum Motiv blau geprägt wurde. Die Nummerierung ist durch ein Fenster im Passepartout sichtbar. Mit schwarzer Massivholz-Lackleiste, staubdicht verglast. Format gerahmt 35,5 x 26,5 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
KunstHausWien
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens", schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten.Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie "Die dritte Haut im dritten Bezirk", "Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht", "Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt", "Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur" und "Der wellige Boden" sind wiedergegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
KunstHausWien
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens", schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten.Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie "Die dritte Haut im dritten Bezirk", "Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht", "Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt", "Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur" und "Der wellige Boden" sind wiedergegeben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
KunstHausWien
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens', schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten. Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie 'Die dritte Haut im dritten Bezirk', 'Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht', 'Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt', 'Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur' und 'Der wellige Boden' sind wiedergegeben.'Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens', schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten. Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie 'Die dritte Haut im dritten Bezirk', 'Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht', 'Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt', 'Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur' und 'Der wellige Boden' sind wiedergegeben.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
KunstHausWien
8,00 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens', schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten. Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie 'Die dritte Haut im dritten Bezirk', 'Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht', 'Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt', 'Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur' und 'Der wellige Boden' sind wiedergegeben.'Die Architektur des KunstHausWien ist das erste Bollwerk gegen eine falsche Ordnung der geraden Linie, der erste Brückenkopf gegen das Rastersystem und gegen das Chaos des Nonsens', schrieb Hundertwasser im Herbst 1990, als endlich ein Haus für eine Dauerpräsentation seines Werks bereitstand. Nach vier Jahren Umgestaltung wurde aus einer einstigen Möbelfabrik in Wiens drittem Bezirk das KunstHausWien, eine bunte und exotische Bereicherung für Österreichs Museumslandschaft. Es verfügt über 4.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche. In zwei der vier Stockwerke werden Wechselausstellungen internationaler Kunst präsentiert, die beiden anderen sind einer Dauerausstellung von Hundertwasser-Werken vorbehalten. Dieser Museumsführer veranschaulicht die einzigartige Architektur des KunstHausWien und bietet eine repräsentative Auswahl von Bildern, graphischen Arbeiten, Tapisserien, Architekturmodellen und Briefmarken, die Hundertwasser schuf oder entwarf. Auch einige der berühmten Manifeste des Künstlers wie 'Die dritte Haut im dritten Bezirk', 'Die Fensterdiktatur und das Fensterrecht', 'Baummieter sind Botschafter des freien Waldes in der Stadt', 'Alles, was waagrecht unter freiem Himmel ist, gehört der Natur' und 'Der wellige Boden' sind wiedergegeben.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot